Auch dieses Jahr findet wieder die Verleihung des „Franziskaners des Jahres“ statt. In diesem Jahr winkt für den von der Jury Nominierten ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro!

Ab jetzt könnt ihr bis zum 09. Februar 2018 eure Vorschläge für den Franziskaner des Jahres einbringen. Eure Vorschläge für Preisträger solltet ihr beim Sekretariat einreichen. Dabei ist zu beachten, dass die Begründung schriftlich und vor allem ausführlich (max. A4) einzureichen ist. Vorschläge können durch Schüler und Lehrer sowie Eltern von Schülern des Franziskaneums eingebracht werden.

Für die Nominierung gelten folgende Bedingungen:

  • Der Preisträger oder die Preisträger sollten sich in besonderem Maße gesellschaftlich engagiert haben.
  • Durch das besondere Engagement sollte er/sie sich den Preis durch die Steigerung des Ansehens unserer Schule bzw. durch Erreichen einer Vorbildfunktion verdient haben.
  • Für die Nominierung sind rein fachliche, das heißt im Unterricht erreichte Leistungen, kein Kriterium!

Termine:

  • Erste Jury Tagung: 06.02.2018
  • Zweite Jury Tagung: 27.02.2018
  • Verkündigung: 13.03.2018