mBET – multidimensionales Begabungs-Entwicklungs-Tool
Individuelle Fördervorhaben partnerschaftlich erarbeiten

Mithilfe des mBET können Lehrer/innen gemeinsam mit Kind und Eltern herausfinden, welche Fördermöglichkeiten individuell hilfreich und durchführbar sind.

Was ist mBET?

mBET wurde für Schüler/innen zwischen 7 und 12 Jahren entwickelt.

Mit mBET

• schätzen Lehrer/in, Eltern und Kind dessen Begabungen sowie Persönlichkeits- und Umweltmerkmale ein und
• führen lösungsorientierte Fördergespräche mit strukturiertem Ablauf.

So ermöglicht mBET eine nachhaltige Begabungsförderung in Zusammenarbeit von Lehrer/in, Eltern und Kind.

 

Ansprechpartner am Gymnasium Franziskaneum:
Lorenz Grau
lorenz.grau@franziskaneum.lernsax.de