info

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Arbeit des Fördervereins und heißen Sie auf unserer Seite herzlich willkommen!

Der Vorstand unseres Vereins wurde am 30.06.2020 neu zusammengesetzt, was durch das Ausscheiden unseres langjährigen Vorsitzenden- Hr. Altmann erforderlich war. Im Vorstand des Fördervereins sind sowohl Lehrer (Fr. Damme und Fr. Weisse) als auch Eltern (Fr. Harzbecker, Hr. Dr. Teske und Hr. Preußker) vertreten.

Das Hauptaugenmerk unserer Arbeit besteht darin, unseren Schülern und Lehrern die finanziellen Mittel zur Verfügung zu stellen, damit das Lernen ein wenig interessanter, der Sport ein wenig dynamischer, die Musik ein wenig harmonischer, Theater ein wenig bunter und Ausflüge bzw. Schulveranstaltungen ein wenig schöner werden. Wir stehen im engen Kontakt mit der Schulleitung, den Lehrern, dem Eltern- sowie dem Schülerrat unserer Schule, sodass wir wissen wo der Schuh drückt, um gezielt dort zu unterstützen, wo tatsächlich Bedarf besteht.

In den zurückliegenden Jahren haben wir eine Menge auf die Beine gestellt: Als dauerhafte Maßnahmen stellen wir – um nur einiges zu nennen – in der Schulbibliothek interessante Zeitschriften zur Verfügung, ermöglichen den Betrieb des Wasserspenders, stiften wir Preise für die alljährliche Abi- Verleihung, unterstützen Klassenfahren, Schulpartnerschaften und die Schul- AG´s, wie das Fränzchen und den Schul- Sanitätsdienst. Im Jahr 2018 haben wir die 111- Jahr- Feier des Franziskaneums finanziell unterstützt.

Im Jahr 2019 wurde das Projekt „Verbesserung der Akustik Aula“ realisiert. Wir haben uns gemeinsam mit der Schulleitung und Vertretern der Stadt Meißen dafür entschieden, einen einzigartigen Entwurf des Herrn Krause zu realisieren, der den besonderen optischen Eindruck der Aula unterstreicht. Die ersten Klänge des neuen Akustik- Eindruckes haben einen schönen Eindruck hinterlassen und stimmen optimistisch, dass die Aula nach Abschluss von Sanierungsmaßnahmen sowie der CORONA- Krise wieder zu einem Zentrum für (klassische) Konzerte werden kann. Ermöglicht wurde dieses Ergebnis durch eine finanzielle Beteiligung der Stadt Meißen und den engagierten Einsatz unserer Schüler, Lehrer, Eltern und Sponsoren im Rahmen des Spendenlaufs vom 05.06.2018. Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Wir sind auch weiterhin in Sachen Aula aktiv: Das Sonnenlicht gelangt ungehindert in den Raum, was bei Veranstaltungen/ Vorträgen als störend empfunden wird. Wir möchten die Aula mit Lamellen- Jalousien ausstatten, die zusätzlich eine weitere Verbesserung der Akustik bewirken.

Der „Verein zur Förderung des Gymnasiums FRANZISKANEUM Meißen e. V.“ wurde am 20. April 1994 gegründet. Die Mitglieder sind zumeist persönlich mit der Schule verbunden (ehemalige Schüler, Lehrer, Eltern) und wissen um die absolute Notwendigkeit, in die Bildung unserer Kinder zu investieren.

Um unsere Arbeit für das Franziskaneum auch weiter leisten zu können, bitten wir um Ihre Unterstützung. Dies kann erfolgen durch:

  • Mitgliedschaft im Förderverein. Allgemeiner Jahresbetrag: 40€/ Jahr, Rentner bzw. 2. Mitglied: 20€/Jahr; Schüler/ Studenten 5€/Jahr. Ihren ausgefüllten Mitgliedsantrag können Sie an unsere Adresse per Post oder auch per Email senden oder im Schulsekretariat abgeben.
  • Unterstützen Sie uns durch Spenden

Kontoverbindung:
Förderverein Franziskaneum Meissen e.V.
Sparkasse Meißen
IBAN: DE28 8505 5000 3010 0286 94
BIC SOLADES1MEI

Bildungsspender: Ausführung Online- Bestellung, Nutzung Kreditkarte WECANHELP.DE  

Bildungsspender:        https://www.bildungsspender.de/franziskaneum-meissen

Wir freuen uns auf Sie!

Im Namen des Vereinsvorstandes
Ihr Christof Preußker
(Meißen, Januar 2021)