Lars Lotter ist diesjähriger „Franziskaner des Jahres“


lars_lotter_600x900
Franziskaner 2013 Lars Lotter In den Laudationes wurde es noch einmal deutlich: Auch bei der 2. Preisverleihung gab es sehr starke Kandidaten, die sich alle auf ihren jeweiligen Gebieten ideenreich und überdurchschnittlich für das Franziskaneum einsetzen: das Schülerratstrio Nora Balk, Lars Lotter und Paul Brumm, Frau Kerstin Daraghmeh als ehemalige Elternsprecherin und Lars Lotter waren nominiert. In Anwesenheit des Oberbürgermeisters ging der Preis letztlich an Lars Lotter für seine jahrelange Arbeit als Interessenvertreter der Schüler. Lars war immer um ein positives Lehrer-Schüler-Verhältnis bemüht; organisierte den Tanzball und Schülerkonzerte, wirkt im Jugendparlament der Stadt Meißen mit hat immer ein offenes Ohr für die Anliegen seiner Mitschüler.
Heike Zimmer (17.03.2014)


Nominierungen 2014
Für die zweite Preisvergabe zum „Franziskaner des Jahres“ gingen 7 Vorschläge ein:

  1. Schülergruppe aus dem Jahrgang 12 für verschiedene Einzelleistungen (Emily Beulig, Lisa Nitzsche, Franz-Martin Kolb,Susann Rothfeld, Nora Balk, Jeanette Lehmann, Annika Hantke, Laura Kläber, Lena Erdmann, Gerda Arlt, Susanne Kosch, Natalie Heinke, Laura Giese, Bettina Müller, Justus Kretzschmar, Tessa Kliemann)
  2. Fabian Alt (10/2) für die Organisation des Schulsanitätsdienstes
    das gesamte Team des Schulsanitätsdienstes
  3. Frau Werner-Hartmann und Frau Rosch für die jahrelange Betreuung der Schulpartnerschaft mit Provo/USA
  4. Lars Lotter (12) für seine langjährige Tätigkeit als Schülersprecher der Klasse, im Schülerrat der Schule, seinen Einsatz für ein gutes Schüler/Lehrer-Verhältnis und die Organisation diverser musikalischer Veranstaltungen
  5. Frau Kerstin Daraghmeh für ihre langjährige Tätigkeit als Elternsprecherin der Schule
  6. das Schülerratstrio Nora Balk (12/EN), Paul Brumm (12/Ch) und Lars Lotter (12) für ihre konstruktive Teamarbeit im Schülerrat mit konkreten Arbeitsergebnissen (z. B.: Schülerzeitung, Homepage, Mensakommission, Rhythmisieren Schulalltag)