Kategorie: Austausch

Schüler auf Studienfahrt in Strasbourg

Vom 12.09. bis 16.09.2016 findet die Studienfahrt nach Strasbourg statt. Teilnehmer sind 28 Schüler aus den Klassen 8/1, 8/2, 9/1 und 9/2, die Französisch als zweite Fremdsprache wählten. Begleitet werden sie von den Französischlererinnen Frau Lorenz und Frau Müller.

Auf dem Programm stehen Ausflüge in und um Strasbourg. Auf dem Bild sehen wir unsere Schüler im Europaparlament, wo sie am 13.09. vom sächsischen Abgeordneten Hermann Winkler empfangen wurden.

 

Weiterlesen


Israelaustausch in Meißen – Ein Rückblick

בוקר טוב

Boker Tov: Guten Morgen – Spätestens nach dem zweiten Tag des Austausches kannte jeder Schüler der an dem Austausch teilnahm, die Bedeutung dieser zwei Wörter.

Nach dem ersten Kennenlernen am Freitag dem 12.08 war jedem klar, dass jene zehn Tage des Austauschs, zehn Tage voller neuer Erfahrungen, Herausforderungen aber auch Freude werden würden.

Das erste Wochenende nach der Ankunft stand ganz im Zeichen der Gastfamilien, welche mit ihren Gastschülern auf eigene Faust Unternehmungen machten. Die einen besuchten so einen Kletterwald oder die Stadt Freiberg, während die anderen das Horch-Museum in Zwickau oder den Wörlitzer Park besuchten.

Weiterlesen


Israelis in Meißen

CC BY-SA 3.0

Es ist wieder soweit, der – schon fast zur Tradition gewordene – alljährliche Schüleraustausch ist wieder im vollem Gange. Mehrere israelische Gastschüler wurden diese Woche an unserer Schule herzlich begrüßt und verbringen nun einen – hoffentlich unvergessenen – Aufenthalt in Deutschland. Für viele ist es er erste Aufenthalt im europäischen Ausland und somit doppelt so spannend.

 

 

Weiterlesen


Die Schweizer sind da!

Am Dienstag, den 08. März 2016 gegen 11:05 Uhr, kamen 19 Gossauer mit drei Begleitpersonen des Friedberg Gymnasiums bei uns im Franziskaneum an. Dabei handelt es sich um die zwei Klassen 4a und 4b. Zuvor besuchten sie noch Weimar und die Gedenkstätte KZ Buchenwald. Sie wurden von der Klasse 9/5 unserer Schule freundlich empfangen und werden mit der 9/5 auch die weiteren Tage verbringen. Die Schweizer bleiben noch bis zum Samstag, den 12. März 2016, in Meißen. Anschließend fahren sie mit der Klasse 9/5 in die Schweiz nach Gossau.
.

Weiterlesen


„Am Ende einer wunderbaren Zeit ist stets eine Prüfung“

Das kennt man aus der Schulzeit. Unsere Abiturienten werden es dieses Jahr wieder bemerken. Wir, die AG Geschichte, haben uns ebenfalls einer Art Prüfung unterzogen. Nachdem wir nun bereits vor einigen Wochen wieder nach Deutschland zurückgekehrt sind, durften wir am vergangenen Mittwoch, dem 30.09.2015, unsere Erfahrungen vorstellen, die wir in Israel gemacht haben.
Weiterlesen


Grüße in die Heimat aus den atemberaubenden USA

Wir sind am 02.10. um 6.15 Uhr in Dresden losgeflogen und nach insgesamt 11 Stunden Flug sicher in Chicago gelandet. Während unseres Fluges hatten wir oft einen herrlichen Blick auf das Meer aber auch Länder, wie zum Beispiel als wir Grönland überquerten. Am Nachmittag (Central Standard Time) sind wir in Chicago angekommen. Sowohl die vielen breiten Straßen und die riesigen Gebäude als auch die unzähligen Fastfood-Restaurants und USA-Flaggen überall haben uns sehr beeindruckt.

Weiterlesen


„We are going to San Francisco“ – AG Exchange reist in die USA

Nach zwei Jahren ist es wieder soweit. Die AG „Exchange“ startet am Freitag, 02.10.2015, mit insgesamt 26 Schülern und drei betreuenden Lehrern ihre große Reise nach Provo (Utah). Hier besuchen sie unsere Partnerschule, die Timpiew High School. Unsere Schüler werden am Unterricht teilnehmen, aber auch selbst aktiv sein, indem sie in Vorträgen über das Leben in Deutschland berichten.  Ausflüge in die nähere Umgebung von Provo und in die Nationalparks Zion und Bryce stehen ebenfalls auf dem Programm. Die Unterbringung während dieser Zeit erfolgt wie immer in Gastfamilien. Den Höhepunkt der Reise bildet zum Abschluss der Besuch von San Francisco. Wir wünschen von hier aus „Gute Reise“


AG „Geschichte“ berichtet über Reise nach Israel am 30.09.2015

Hallo liebe Mitschülerinnen und Mitschüler, sehr geehrte Eltern,
Wir – 13 Schüler des Gymnasiums Franziskaneum Meißen und des Werner-von-Siemens Gymnasiums in Großenhain – konnten für 10 Tage durch einen Jugendaustausch das Land Israel entdecken. Der Besuch im „Heiligen Land“ hat bei uns bleibende Eindrücke hinterlassen.
Am Mittwoch, den 30. September 2015, um 18:30 Uhr, möchten wir in der Aula des Franziskaneums mit wunderschönen Bildern und spannenden Geschichten über unsere einzigartigen Erlebnisse berichten.

Weiterlesen


Shalom an alle Franziskaner!

Nach einem fast 5 stündigen Flug erreichten wir endlich Israel. An der Schule in Holon wurden wir mit freudigen Erwartungen von unseren Gastfamilien in Empfang genommen. Auf unserer Rundreise durch Israel, was etwa so groß ist wie Hessen, konnten wir viel über die Geschichte  des Landes erfahren.  Außerdem nutzten wir die Möglichkeit im Toten Meer und im See Genezareth baden zu gehen. Wir werden noch die heilige Stadt Jerusalem mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten besuchen.

Weiterlesen


Schüleraustausch mit Frankreich

Endlich sind wir am Samstag, dem 21.03., in Coutras angekommen. Nach einer sehr anstrengenden Busfahrt, die ca. 21 Stunden dauerte, haben unsere Austauschschüler und deren Eltern uns herzlich empfangen. Danach sind wir zu den jeweiligen Familien nach Hause gefahren und da es erst 8:30 Uhr war, haben wir gefrühstückt. Später haben wir uns alle ausgeruht, da wie sich jeder sicherlich vorstellen kann, man in einem Bus nicht gerade gut schlafen kann. Am Nachmittag habe ich mich mit ein paar Austauschschülern getroffen. Es war sehr lustig und ein durchaus schöner erster Tag in Frankreich.

Weiterlesen