Kategorie: Sport

Spendenlauf am 05.06.2018

Am 05.06.2018 fand ein Spendenlauf des Franziskaneums im Stadion statt, dessen Erlös zur Verbesserung der Akustik in der Aula sowie zur Ausgestaltung der 111-Jahrfeier verwendet werden soll. Es wurde eine rege Beteiligung verzeichnet. Alle Schüler der Klassenstufen 5 bis 11 nahmen teil, aber auch Lehrer und Eltern wurden unter den Läufern gesichtet. Initiiert wurde der Lauf vom Elternrat der Schule. Für den korrekten Ablauf bei der Durchführung sorgten unsere Sportlehrer. Vielen Dank dafür.

Bisher sind Spenden in Höhe von 13.000 Euro eingegangen.

Weiterlesen


Erfolgreiche Teilnahme von Schülern des Franziskaneums am 17. Fummel-Lauf in Meißen

Am Freitag, dem 01.06.2018 fand auch diesmal wieder, bei regnerischem Wetter auf dem Marktplatz in Meißen, der 17. „Fummel-Lauf“ als Vorveranstaltung zum anschließenden Nachtpaarlauf statt. 76 Schülerinnen und Schüler vom Franziskaneum aus den Klassenstufen 5 bis 10 nahmen daran teil. Von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr kämpften die Läufer in Paaren um den Sieg.

Weiterlesen


Skilager 2018

Das Skilager 2018 fand nicht wie die letzten Jahre auf der Gerlosplatte am Ende des Zillertals statt (dort wird für 2019 neu gebaut), sondern übergangsweise in Innerkrems in den Nockbergen an der Landesgrenze Salzburger Land und Kärnten. 35 Schüler, darunter 7 blutige Anfänger, ließen sich im alpinen Skisport bzw. im Snowboarden unterrichten und stellten sich am letzten Tag der abschließenden Leistungskontrolle. Wieder mit dabei waren Herr Tomasini, Herr Schumacher (der alles organisiert hatte) und nun schon zum 26. Mal, Herr Risse. Wettermäßig gab´s von Allem etwas.

Jens Risse (06.02.2018)

Hier finden Sie Impressionen des diesjährigen Skilagers.

Weiterlesen


Sportfest in der letzten Schulwoche

Traditionell findet in der letzten Schulwoche, jeweils getrennt an zwei Tagen, das Sportfest statt. Bei Temperaturen um die 30 Grad durften die Schüler ihre Kräfte im Sprint 1000m-Lauf, Sprung und Wurf messen. Alexa Hanakam (7/2) und Tim Röhricht (7/5) aus den Klassenstufen 5 bis 7 trugen den Sieg am Dienstag davon. Am Montag belegten Alexandra Degtjarewa (9/1) sowie Andreas Castaneda-Bolza (8/3) jeweils den 1. Platz bei den Leichtathletik Wettkämpfen der Klassenstufen 8 bis 10.

Es konnten trotz Hitze auch wieder einige neue Schulrekorde verzeichnet werden.

Weiterlesen


Sportfest am 20./21.06.2016

Traditionell fand in der letzten Schulwoche das Sportfest für die Klassen 5 bis 10 im Stadion statt. Die Älteren konnten am Montag ihre Kräfte im Leichtathletik-Vierkampf, beim Volleyball, Frisbee und Fußball messen. Für die Jüngeren standen ebenfalls der Leichtahletik-Vierkampf, weiterhin Baskatball, Fußball und Biathlon auf dem Programm.
Den Höhepunkt bildeten wie immer die Staffelläufe, bei denen die einzelnen Klassen gegeneinander antraten.

 

Weiterlesen



Erfolgreiche Teilnahme am 15. Fummel-Lauf in Meißen

Am Freitag, dem 13.5.2016 fand alljährlich bei diesmal wechselhaftem Wetter auf dem Marktplatz in Meißen der 15. „Fummel-Lauf“ als Vorveranstaltung zum anschließenden Nachtpaarlauf statt. 72 Schülerinnen und Schüler vom Franziskaneum aus den Klassenstufen 5 bis 10 nahmen daran teil. Von 17:00 Uhr bis 19:45 Uhr kämpften die Läufer in Paaren um den Sieg.

Schnelligkeitsausdauer und Geschicklichkeit waren beim Transport eines Meißner Fummels über ca. 300 m vom Marktplatz bis zum Heinrichsbrunnen und zurück gefragt. 10 Staffeln kamen über Vor- u. Zwischenläufe in die Finalläufe. Auch hier gaben sie ihr Bestes.

Weiterlesen


Schülerinnen unserer Schule qualifizieren sich für Weltmeisterschaft

Luisa Kreul (Klasse 11) vom Tanzstudio Live aus Riesa errang bei der deutschen Meisterschaft in Halle mit ihrem Tanz „Domestic violence“ eine Silbermedaillie im Duo und qualifizierte sich damit für die Weltmeisterschaft im Showdance. Herzlichen Glückwunsch.
Auch die Coswiger Showtanzgruppe „Surprise“, zu der ebenfalls Schülerinnen unserer Schule gehören, schafften mit einem 5. Platz die Qualifikation zur Weltmeisterschaft, die vom 23.11. bis 28.11.2015 in Riesa stattfinden wird. Wir freuen uns für Emy Berndt, Marie Böttcher und Miriam Koch (alle Klasse 7/1). Beiden Vereinen mit ihren Teilnehmern drücken wir für die Weltmeisterschaft die Daumen.

Weiterlesen



Sportfest am 06.07./07.07.2015

Traditionell fand in der letzten Schulwoche das Sportfest – auf zwei Tage verteilt – für die 5. bis 10. Klassen statt. Die Klassenstufen 5 bis 7 konnten am Montag an Leichtathletikdisziplinen teilnehmen bzw. ihr Können beim Fuß- oder Baskettball unter Beweis stellen. Für die Klassenstufen 8 bis 10 standen außer Leichtathletik und Fußball Volleyball oder Biathlon zur Auswahl.
Weiterlesen