Blog Archiv

Geschichtsexkursion nach Wolgograd 25.04. bis 30.04.2019

Am 25.04.2019 flogen 15 Schüler des Franziskaneums Meißen und 10 Schüler des Werner von Siemens – Gymnasiums Großenhain über Moskau nach Wolgograd. Der Sinn hinter dieser Reise ist aber keinesfalls Urlaub. Es geht darum, sich mit der Geschichte der Stadt zu beschäftigen und sich bewusst zu machen, welche verheerenden Folgen der zweite Weltkrieg mit sich brachte. Warum heißt die Stadt jetzt Wolgograd und nicht mehr Stalingrad? Diese und viele andere Fragen stellten sich die Schüler und machten sich auf die Suche nach Antworten.

Weiterlesen


Erfolge beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Leipzig

Am Sonntag, den 31.03.2019 traf sich der sächsische Nachwuchs im Bereich Popgesang in einem ehemaligen Fabrikgebäude im Leipziger Norden, um am Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ teilzunehmen. In den verschiedenen Regionalwettbewerben qualifizierten sich 13 junge Talente in drei Altersgruppen. Unter ihnen waren auch zwei Schülerinnen unseres Gymnasiums: Lise Lotte Gruner und Lena Bäßler.

Weiterlesen


Fächerverbindender Unterricht Klasse 8

Im Zeitraum vom 18.03. bis 26.03.2019 führten die 8. Klassen den fächerverbindenden Unterricht unter dem Thema „Soziales Handeln“ durch.

Beim Projekt „Wir bauen Brücken!- Menschen mit Handicap im Alltag und in der Schule“ konnten die Schüler/-innen der Klasse 8  das Thema Behinderung selbst bei vielen Aktivitäten erleben. Schnell waren Angst und Vorurteile überwunden und alle hatten viel Spaß im praktischen Teil. Vielen Dank an Herrn Lissek.
Anke Jähnig (28.03.2019)

Weiterlesen



Zukunftsforum im Landkreis Meißen

Am Mittwoch, dem 20.03.2019, fand an unserer Schule das Zukunftsforum rund um das Thema Digitalisierung und Mobilität statt. Der Landkreis Meißen lud dafür einige Unternehmen, Organisation und Privatpersonen ein, die Ihre Projekte auf einer kleinen Messe in der Aula präsentierten und mit den Besuchern teilten. In den darauf folgenden Podiumsdiskussionen wurden die Meinungen zu beiden Themen hitzig diskutiert, aber auch neue Ideen und Wünsche wurden geäußert, sodass jeder etwas von diesem Abend mitnehmen konnte.

Niko Kirste (26.03.2019)

 

Weiterlesen


Franziskaner besuchen Friedberg Gymnasium in der Schweiz

Am Donnerstag (14.03.2019) nahmen die Meißner Schüler am Unterricht der Schweizer Schüler teil. Am Abend gab es eine Pizzaparty mit anschließendem Rockkonzert. Ein Highlight war dabei sicher der Soloauftritt von Dr. Lukas Krejci, dem Rektor.
Mittwoch (13.03.2019):
Das Vormittagsprogram beinhaltete die Besichtigung von St Gallen: St. Gallener Kathedrale, Erkundung des Weltkulturerbes, der Stiftsbibliothek inclusive spannender Erzählungen u. a. vom Schulleiter Dr. Lucas Krejci. Einige der Teilnehmer wärmten sich auch im hübschesten Kaffeehaus der Stadt auf…

Weiterlesen


Schüleraustausch mit der Schweiz vom 04.03. bis 15.03.2019

Der diesjährige Austausch mit dem Friedberg-Gymnasium Gossau, mit dem das Franziskaneum mittlerweile 24 Jahre verbinden, findet im Zeitraum 04.03. bis 15.03. 2019 statt. Aus der Schweiz reisten am 04.03.2019 insgesamt 25 Gäste an und werden bei 23 Franziskanern zu Hause beherbergt. Ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm wurde von den Schülern der Klasse 9/4 im Vorfeld langfristig vorbereitet.

Weiterlesen


Erfolgreiche Teilnehmer bei „Jugend musiziert“

Am Samstag, 26.01.2019, fand der diesjährige Regionalwettbeweb „Jugend musiziert“ statt. Im Bereich Gesang (Pop) trafen sich die Teilnehmer der Region Dresden in der Musikschule Freital. Das Franziskaneum wurde von zwei Schülerinnen vertreten. Lise Lotte Gruner (Altersgruppe V) und Lena Bäßler (Alterguppe VI) zeigten vor einer Jury in vier Beiträgen ihr Können. Beide überzeugten und gewannen in Ihren Alterklassen. Da beide die erforderliche Punktzahl erreichten, vertreten sie die Region Dresden beim Landeswettbewerb am 30.03 2019 in Leipzig. Viel Glück.


Die Sternsinger am 16. Januar 2019 bei uns zu Gast

Mit einem zauberhaft musikalischen und darstellerischen Auftritt waren auch dieses Jahr die „kleinen Sternsinger“ des Franziskus-Kinderhauses wieder bei uns zu Besuch. In der vollbesetzten Aula brachten die Kinder und auch der gemeinsame Gesang viel Freude.  Diese schöne Tradition der Segnung des Schulhauses, die Freude der Kinderaugen und die Sammlung von Spenden für einen guten Zweck, wollen wir gerne beibehalten. Unser Dank gilt allen Anwesenden, Spendern und vor allem den Sternsingern und Erzieherinnen des Kinderhauses.

Carolin Richter

Weiterlesen